Freitag, 27. Juni 2014

Die 7-Tage-Rock Challenge - Tag 1 bis 4

Huch, das mit dem alle 2-3 Tage die Bilder posten wurde wohl nichts. Dafür dann heute die Zusammenfassung der vergangenen 4 Tage.

Ich war ganz brav und habe jeden Tag einen Rock bzw. ein Kleid getragen. Und hier nun die gesammelten Werke.


Tag 1: Ein blau-weiß gestreiftes Kleidchen von H&M. Ich mag die sehr, habe das auch noch in gelb. Total bequem. Auch wenns für den Weg zur Krabbelgruppe am Montag Morgen etwas luftig war.


Tag 2: Ein Rock von Forever21 mit einem ganz alten Shirt von H&M. 


Tag 3: Mein einziger Maxirock, ich liebe ihn sehr. Total bequem! Er ist ebenso wie das Shirt auch von H&M.



Tag 4: Gestern war es hier etwas kühler und ich war den ganzen Tag nur zu Hause, deswegen habe ich mich morgens zur Leggins entschlossen. Das erste Kleid ist von H&M und ihr kennt es vielleicht von meinen Bauchfotos aus der Schwangerschaft. Sehr eigenartig, das ohne mein Wampi zu tragen. Leider war es auch zum stillen total unpraktisch, weswegen ich knappe 20 Minuten später auf das andere Kleid von Takko umgestiegen bin. Sehr viel bequemer!

Die Bilder von Tag 3 und 4 sind irgendwie leicht diesig, das liegt an dem Lichteinfall durch die Jalousie um die Uhrzeit. Das war irgendwie nicht so optimal. 

Ich habe auch eine Mitstreiterin gefunden. Die liebe Michelle hat schon am Dienstag ein wunderhübsches Kleidchen gezeigt.

Soooo, noch 3 Tage to go und dennoch noch unendlich viele Kleider und Röcke in meinem Schrank. Vielleicht sollte ich mir einen fixen Rock-Kleid-Tag in der Woche einrichten...

Kommentare:

  1. Das ist doch eine gute Idee mit dem Rocktag ^^ Ich habe schon immer davon geträumt, Röcke und Kleider zu tragen, trug aber immer nur Hosen, da ich Plus Size-Sachen brauche und Kleider nicht so einfach zu finden waren - und ich auch irgendwie das Gefühl hatte, ich "dürfte" nicht mit Übergewicht. Dann habe ich mich aber letztes Jahr doch mal getraut und war begeistert, warum tragen denn nicht alle nur Röcke, das ist ja unvergleichlich bequemer? ^^ In diesem Jahr habe ich bisher noch nicht einmal Hosen getragen und freue mich jeden Tag darüber ^^

    AntwortenLöschen
  2. Die Challenge finde ich toll!! :D Ich trage so seit 2 bis 3 Jahren wieder total gerne Kleider oder Röcke... allerdings witzigerweise eher im Herbst/Winter/Frühjahr, weil ich - zumindest im Büro - ungern ohne Strumpfhose sitze. Und ich mag blickdichte Strumpfhosen irgendwie lieber. Total seltsam!! *haha* Ich sollte also nochmal an meinen Sommer-Rock-Kleid-Kombis arbeiten. :)

    Sei fest gedrückt!! :-*

    AntwortenLöschen