Mittwoch, 17. Juli 2013

Lacke in Farbe ... und bunt! #12

Auch diese Woche möchte ich gerne an der Lackaktion von Lena und Cyw teilnehmen.

DIe Farbvorgabe für diesen Mittwoch ist schwarz. Ich finde, einen schwarzen Lack braucht jede Frau in ihrer Sammlung. Und genau diesen einen habe ich auch.

Er ist schon was älter und kommt von p2. Die Farbe nennt sich 210 eternal. Der Auftrag war sehr einfach und der Lack ist sehr schnell getrocknet, was aber auch daran liegen kann, dass er schon ein wenig eingedickt ist.


Er hat ein ganz einfaches Creme-Finish und keinerlei Schnickschnack. Ich bin mal gespannt wie viele unterschiedliche Schwarztöne da heute zusammen kommen. Bei Schwarz gibt es schließlich keine Nuancen, hier könnten die Unterschiede höchstens im Finish liegen.


Da das Ganze so öde aussah, habe ich mir mal das effect powder aus der guerilla gardening LE von essence geschnappt, welches mir Lena hier mit der "make me happy" - Box untergejubelt hat.


Also ich kann dem Zeug nichts abgewinnen. Man verbraucht ca. ein Viertel des gesamten Inhalts für einen Nagel, weil die Hälfte daneben geht, dann hängen die Fussel auch noch überall und das Ergebnis finde ich jetzt auch nicht sooooo toll. Ganz witzig für die Fotos, aber mehr auch nicht. 


Ich wollte das Schwarz sowieso nicht auf den Nägeln lassen, weil mir das zu düster ist (ich will freundliche Nägel, wenn unsere Tochter geboren wird^^) und deswegen habe ich eben, sofort nach dem lackieren, auch alles wieder ablackiert. Aber mit dem Fusselfinger hätte ich auch nicht den ganzen Tag rumlaufen wollen, geschweige den abends das ganze Bett pelzig machen.

Ich bin mal gespannt, wie viele Teilnehmerinnen heute zusammen kommen.
Zur Galerie aller Einsendungen kommt ihr hier: *KLICK*


Kommentare:

  1. Uuuuuuh, die Fussel! :P Ich hab mich ja noch nicht rangetraut :x Wenn sie ein bisschen besser decken würden, fände ich das aber eine durchaus ansehnliche Kombination, so schwarz mit pink!

    AntwortenLöschen
  2. Hey, schon wieder mein Lieblings-Schwarz! Das nehme ich gerne als Standard-Schwarz, wenn mal wieder was gestempelt werden muss oder Blütenblätter zu malen sind, oder wenn ich coole Effekt-Topcoats ausprobieren will.. echt ein Klassiker für mich :-)

    Die Fussel... find ich jetzt auch nicht so spannend, irgendwie, aber vielleicht probier ich sowas auch nochmal aus. Dann aber wahrscheinlich auf einer gleichfarbigen Base, denn decken tun sie ja scheinbar nicht so wirklich gut.

    Dann wünsch ich schonmal Toi Toi Toi für die Geburt! :-) Unser Neffe ist grade dreieinhalb Monate, ein Osterkind :-)

    AntwortenLöschen
  3. ich bin auch contra-fussel und kann mir schwarze nägel bei dir garnicht vorstellen ;)

    AntwortenLöschen