Freitag, 3. Mai 2013

Hallo Mai..

Überall lese ich diese tollen Posts mit Vorsätzen für den neuen Monat. Ich finde das total spannend. Abgesehen davon liebe ich To-Do-Listen und deswegen erzähle ich euch nun, was ich mir für den Mai fest vorgenommen habe:



Ich möchte

- die vielen Brückentage genießen.
- beginnen die Babyklamotten zu sortieren, zu waschen und zu sehen, was noch fehlt.
- so viel wie möglich von meiner To-Näh-Liste abhaken.
- endlich wieder ein Hausupdate für euch schreiben, es hat sich so viel getan!
- Ideen für ein neues Blogkonzept/-design zusammentragen.
- einiges auf Kleiderkreisel loswerden.
- mit dem Mann die Kinderzimmermöbel aufbauen.
- noch viel runder werden.
- ein Babyupdate schreiben.
- die vielen Anträge, die man vor und nach der Geburt braucht vorbereiten.
- meine 3m hohe Ablage abarbeiten und auch die alten Ordner neu sortieren.



Kommentare:

  1. Winnie Pooh <3 Ich freu mich auch über ein Haus-Update. Da ist ja wirklich eine Menge passiert!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, da ist wirklich viel passiert..

      Löschen
  2. Der Post gefällt mir... :) Ich bin auch sehr auf ein Haus-Update gespannt. Die Decke für die kleine Prinzessin (ist es oben in der Mitte überhaupt eine?) find ich ja total süß. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ein Kleidchen, aber trotzdem total niedlich <3

      Löschen
  3. wie süss dein bäuchlein ist *hach

    AntwortenLöschen