Dienstag, 30. April 2013

Sleek-Crossover "Storm in Monaco", Teil 1

Mangels neuer Paletten oder gemeinsamer Lidschatten haben wir uns dazu entschlossen, mal wieder zwei Sleek-Paletten zu kreuzen. Was dabei so rauskommt dürft ihr die nächsten acht Wochen bewundern.

Vorgenommen haben wir uns Storm und Monaco. Und heute geht es direkt mit der folgenden Kombination los.
















Ich habe das dunkle Blau (Midnight Garden) aus der Monaco auf das bewegliche Lid gegeben. Das äußere V habe ich heute mal mit Klebefilm abgeklebt und dann mit dem glitzerigen Blau aus der Storm in das matte Blau hineingeblendet. Der dritte Ton (Aquamarine aus der Monaco) bildet auf schwarzer Base den Lidstrich am oberen Wimpernkranz und auf weißer Base habe ich ihn am unteren Wimpernkranz aufgetragen.


 

 

 

Ich mag das Ergebnis gerne. Kein Büro-AMU und deswegen auch ohne Gesamtbild, aber mir hat es richtig Spaß gemacht. Die zwei Blautöne sind toll, die Farbabgabe ist der Hammer und auch der helle Ton ist ein schöner Farbklecks in dem Ensemble.

Nun bin ich mal gespannt, was Lena uns gezaubert hat, die mit dem AMU sogar auf der Straße war.

Ich bin froh, dass nun wieder etwas mehr Farbe ins Spiel kommt, ihr auch?


Kommentare:

  1. Oooh, der Schimmer kommt bei dir toll raus :) Und Aquamarin knallt einfach ordentlich auf weißer Base - gefällt mir gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbkombination finde ich wirklich toll.

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben kommen wirklich schön zur Geltung! Gefällt mir sehr :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen