Dienstag, 29. Januar 2013

AMU-Dienstag: Sleek "Monaco" Teil 4

Heute melden wir uns recht spät mit unserer Dienstags-Malerei. Laaanger Tag.

Aber kommen wir zum Wesentlichen. Der leider schon letzten Kombination aus der Sleek Monaco Palette.











Ich habe Washed Ashore auf das komplette bewegliche Lid gegeben und im äußeren Bereich mit Humming Bird ausgeblendet. Kiwi Zest durfte nur am unteren Wimpernkranz mitspielen. 





Alle Töne einzeln für sich finde ich wunderhübsch und der Übergang von Washed Ashore zu Humming Bird sieht irgendwie interessant aus. Kiwi Zest knallt nicht so sehr, wie ich es nun erwartet hätte, muss aber am unteren Wimpernkranz auch nicht sein.

Mein Ergebnis finde ich ganz nett, dennoch hoffe ich, dass Lena vielleicht noch etwas mehr heraus geholt hat.


Kommentare:

  1. Hallo Süße,
    ich sehe immer die Farben und denke, hm, die Kombination für ein AMU? Und dann kommt Dein AMU und ich sage mir: Yeah, genau die Kombination für ein AMU! Das sieht (wieder mal) klasse aus!!!!
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne farben, wirklich schade, dass kiwi chest so untergeht.
    gefällt mir sehr, nicht so düster, mach lust auf frühling!

    AntwortenLöschen
  3. Wenn du geschrieben hättest, dass Kiwi zest auch irgendwo in der Lidfalte mitspielt, hätte ich da nicht dran gezweifelt, das sieht so grünlich aus da... Die Übergänge sind einfach cool bei diesen Lidschatten und das AMU ist toll :)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön! Ich finds toll wie dezent und doch aussagekräftig du die AMUs immer hinbekommst. Ich bin da irgendwie noch zu ungeschickt und seh dann immer gleich aus wie nen angemalter Hund *lach*

    AntwortenLöschen