Montag, 30. April 2012

Beauty Is Life Satin Foundation, Farbe: 02w-c beige satin

Wie kürzlich schon berichtet, durfte ich mir zwei Produkte von Beauty Is Life (1978 von Beatrix Isabel Lied gegründet) aussuchen.

Ich entschied mich für eine Foundation und einen Lidschatten, den ich euch hier schon gezeigt habe. 






















Die Foundation habe ich gewählt, weil ich trotz der Catrice Foundation immer noch auf der Suche nach der perfekten Foundetion in dem für mich optimalen Farbton bin. Im Sommer trifft die Photo Finish das schon ganz gut, aber im Winter bin ich noch etwas zu blass für sie. 

Deswegen habe ich mich hier für den zweithellsten Ton 02w-c beige satin (was für Namen) entschieden. Beschrieben wird diese Nuance als heller Ton für zauberhaften Puppen-Teint.

Die Verpackung ist aus Kunsstoff und komplett schwarz, was sie recht edel aussehen lässt. Man entnimmt die Foundation über einen Pumpmechanismus. Für mein Gesicht reicht ein Pumpstoss, wie hier, völlig aus.





















Das sagt Beauty is Life über die Satin Foundation:
Satin foundation fluid make-up verleiht Ihrem Teint ein strahlendes und ebenmäßiges Aussehen. Es glättet die Hautoberfläche, kaschiert Hautunregelmäßigkeiten und schützt mit Vitamin E vor freien Radikalen. Die Foundations gibt es in sieben Nuancen: alabaster, beige satin, porcelain beige, beige caramel, coffee cream, indian summer und parfait. Und es gibt sechs weitere Farbtöne für dark skin. 

Preis: 32,00 Euro
Inhalt: 30 ml

Vorab muss ich loswerden, dass ich die Farbauswahl wirklich toll finde, da kann wirklich jeder den für sich passenden Ton finden. 

Die Satin Foundation ist von der Konsistenz her eher flüssig. Sie lässt sich wundervoll mit dem Pinsel auftragen und einarbeiten. Mit der Farbwahl habe ich auch ins Schwarze getroffen. 

ohne alles





















Ohne Foundation erkennt man doch einige kleine Rötungen und ein kleines Muttermal auch. Ich finde meine Haut jetzt nicht wirklich schlimm, aber so von Nahem betrachtet, finde ich doch mehr Makel als mir lieb sind.

mit BIL Foundation





















Nach dem Auftrag der Foundation sieht man hiervon allerdings nichts mehr. Ich finde das Ergebnis wirklich gut. Die Deckkraft ist relativ hoch, lässt mich aber nicht unnatürlich aussehen. Die Rötungen sind alle wirklich gut abgedeckt. Dabei fühlt man die Foundation gar nicht und die Haut kann optimal atmen. Auch was die Haltbarkeit angeht kann ich nichts Schlechtes an dem Produkt finden.

mit Puder und Blush





















Fazit:
Eine tolle, leichte Foundation, mit relativ hoher Deckkraft. Eine große Farbauswahl, die für jeden die richtige Nuance bereit hält. Das große Kontra, wie immer der hohe Preis, wobei ich hier sagen muss, ich habe für mich noch keine so gute Foundation in der Drogerie gefunden.

Sonntag, 29. April 2012

sonntägliches

|Gesehen| Malcolm mittendrin.
|Gelesen| Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele von Suzanne Collins.
|Gehört| Seeed.
|Getan| Laminat verlegt, planschen gewesen.
9
|Gegessen| Chickenburger.
|Getrunken| Weißwein.
8 
|Gedacht| schön, dass ich Montag frei habe.
|Gefreut| Heizkörper im Dachgeschoss, zwei Räume schon Laminat und meine schicke Schmink-/Nähzimmerlampe, günstige neue Fenstergriffe bei Ebay gefunden.
56101112
23
|Geärgert| Winter, Sommer…was denn nun???
1
|Gewünscht| Zeit vorspulen.
|Gekauft| Kindershirt von Takko <3, 2 Eyliner aus der p2 Le <3.
74
|Geklickt| Blogs.
|Gestaunt| da Regebogen.
13
SIGN_thumb2

Samstag, 28. April 2012

Rival de Loop Young LE - Style Groove

In den kommenden Tagen wird nach und nach in allen Rossmann Filialen die "Style Groove" LE von Rival de Loop Young einziehen.


















Bronzing Powder - Nr. 01 Blushing Bride - 1,99 €

















Nail Polish - Nr. 01 Pretty in Pink und Nr. 02 Lovely Day - 1,49 €



Trio Eyeshadow Palette - Nr. 01 Paisley Romance - 2,49 €

















Lipgloss - Nr. 01 Vanilla Kisses - 1,29 €






















Ich finde die Verpackung der LE sehr niedlich. Die Produktauswahl ist dafür eher gering. Wobei ich mir schon vorstellen könnte, dass ich den rosanen Lack und die Eyeshadow-Palette gerne mitnehmen würde. Leider habe ich keinen Rossmann in unmittelbarer Nähe und muss mal schauen, wie ich dort hin komme, bevor die Aufsteller geplündert wurden.

Habt ihr die LE schon gesehen?


Freitag, 27. April 2012

Ina´s Pinkbox Mai 2012

Ina´s Pinkbox geht nun schon in die vierte Runde, wenn ich mich nicht verzählt habe. Ich finde es einfach genial, was sie sich jedes Mal einfallen lässt. Und alle bisherigen Boxen waren wirklich einmalig bestückt.

Ich bin spät dran, der Einsendeschluss ist nächsten Mittwoch, aber ich habe es geschafft.

Genauer nachlesen worum es geht, könnt ihr hier: KLICK
Mitmachen bitte hier: KLICK

Dieses Mal muss man sich einen Look einer beliebigen Bloggerin aussuchen und dann nachschminken. Für welches süße Häschen ich mich entschieden habe, erfahrt ihr nach einem Mausklick
Verwendet habe ich folgendes:

















Ja, wie ihr seht habe ich am oberen und unteren Wimpernkranz einen LILA Liner benutzt, der auf dem Foto einfach Blau aussieht. Und das ohne mich zu fragen. Unverschämt!
Aber seht selbst:



















Und nun schaut euch noch einmal das Original an und sagt mir, ob mir die Kopie wenigstens ein bisschen gelungen ist?!

So, und nun drücke ich mir selbst ganz fest die Daumen, ich mag nämlich auf jeden Fall mal bei Ina gewinnen :) 

Freitagsfüller

Den Freitagsfüller gibts bei Barbara und ich fülle ihn heute nur für meine liebste Ina aus ;)

1. Ich lese gerade die Tribute von Panem und müsste wirklich mal weiter lesen.

2. Ich liebe witzige Aufläufe zur Resteverwertung.

3. Am Montag habe ich frei, yeay.

4. Aufwachen und feststellen, morgen wäre mein Hochzeitstag, das Haus fertig und alles top vorbereitet -  ein Traum, der sich zumindest, was das Haus angeht nicht erfüllen kann.

5. Im übrigen haben wir seit gestern auch im Dachgeschoss Heizkörper.

6. So 4 Tage Auszeit finde ich sehr wichtig, besonders für mich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Ofenkäse, morgen habe ich werkeln geplant und Sonntag möchte ich auch noch einen Tag werkeln, Montag und Dienstag machen wir eine Runde Pause!

Habt alle ein schönes, hoffentlich langes Wochenende!

Donnerstag, 26. April 2012

Sultry Thursday - Grün


Godfrina von Kalter Kaffee hat den Sultry Thursday ins Leben gerufen. Es geht darum alle zwei Wochen donnerstags Smokey Eyes mit verschiedenen Farben zu schminken. Es gab schon schwarz, violett (hier mein Beitrag) und gold.










Diese Woche gibt es grüne Smokey Eyes. Und Grün mag ich besonders gerne, also habe ich meine NYX Beautiful Green Eyes Palette geschnappt und drauf los gepinselt. Und dann habe ich angefangen es zu verblenden und rausgekommen ist das, was ihr hier sehen könnt. Eigentlich war auf dem beweglichen Lid das helle Grün und am äußeren V ein schöner dunkler Ton, der sich aber irgendwie beim verblenden verabschiedet hat.




















Schade drum, das war vorher schöner, aber nicht smokey...richtig smokey finde ich es jetzt auch nicht. Das will wohl geübt werden!


Verwendet habe ich:
- RDL Lidschatten Base
- 3 Töne aus der NYX Beautiful Green Eyes Palette
- Alverde 10 vanille aus einer LE
- Clinique High Impact Mascara Probe



Wie findet ihr es? Macht ihr auch beim Sultry Thursday mit??



Mittwoch, 25. April 2012

Tag: Do´s und Dont´s

Die liebe Lena hat mich mit dem Do´s und Dont´s Tag bedacht.


















Diesen Tag, der übrigens vom NinjaHasen ins Leben gerufen wurde, habe ich nun schon einige Male gelesen und eigentlich waren die Punkte immer sehr gleich. Auch ich werde mich kaum davon loslösen können, die offensichtlichsten Punkte zu abzuhandeln. Aber ich gebe mein Bestes einige neue Aspekte zu erwähnen.

Do´s:

1. Blogs mit Charakter. Es gibt Blogs, die es schaffen, ohne einen einzigen privaten Post, ihr Wesen in ihre Worte und Bilder zu legen. Ich mag es, wenn ich mir vorstellen kann, in der Realität mit einer Bloggerin befreundet zu sein. 

2. AMU´s. Ich liebe AMU´s!!! 

3. Ein tolles, durchgängiges und nicht zu überladenes Design. 

Dont´s:

1. Ein Punkt der mich ganz arg stört, der aber eher die Bloggerin als den Blog betrifft, ist die Angewohnheit wirklich dreist zu kommentieren. "Ja, das sieht aber schön aus, schau mal bei mir vorbei. Würde mich freuen, wenn du Leserin wirst!" Ich schaue mir diese Blogs zwar grundsätzlich rein Interesse halber an, aber mittlerweile abonniere ich die aus Prinzip schon nicht mehr. Witzigerweise machen die Damen sich nicht einmal die Mühe selbst bei einem Leser zu werden, ala ich lese dich und du mich, wie es vor einiger Zeit noch war. Versteht mich nicht falsch, auch darauf stehe ich nicht, aber so wie das zur Zeit läuft, gribbelt es mir jedes Mal in den Fingern auf solch einen Kommentar mal richtig fies zu antworten.

2. Mädels, ihr steht nicht unter dem Druck jeden Tag zu posten. Spart euch die lieblos hingeworfenen drei Zeilen lieber und schreibt in drei Tagen etwas Gehaltvolles.

3. Überladenes Design. Tausend blinkende Gadgets, Mauszeiger in den wirrsten Formen, bei denen ich nie weiß, mit welchem Ende des Dings ich nun auf Links klicken soll. Dazu noch ein weißer Text auf grauem Hintergrund und eine Schriftart, die kein Mensch entziffern kann.

Das wars von mir zu dem Thema. Ich mache sowas eigentlich nicht gerne und hoffe nun niemandem aufs Füßchen getreten zu sein. Das hier ist meine persönliche Meinung und was mir nicht gefällt findet der nächste genial. Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so!

Ich gebe den Tag weiter an die folgenden Damen:


Dienstag, 24. April 2012

AMU-Dienstag Alverde Pigmente

Und wieder ist Dienstag und somit AMU-Zeit im Hause maedchen und Lena.

Heute geht es in die zweite Runde mit Alverde-Pigmenten. Die Farben des Tages sind 02 granite grey - 03 dark mocca - 01 nude rose. Mit einem Klick kommt ihr zu meinen anderen Beiträgen zum AMU-Dienstag. Und nocheinmal Klick für alle Augen Make-Ups meiner liebsten Lena.

Nun erst einmal zu den Arbeits-Materialien. Die Swatches sind wieder ohne Base gemacht.


















Was hier auf dem Swatch, dick aufgetragen, noch ganz gut aussieht erweist sich bei dem Grau allerdings als Trugbild. Auf dem Auge ist 02 granite grey leider so gut wie gar nicht existent, man sieht es weniger als 01 nude rose. Somit war der erste Versuch, das Make-Up zu schminken nicht vorzeigbar. Also, mein Allheilmittel NYX Milk geschnappt und am nächsten Morgen erneut den Farben zu Leibe gerückt. Und siehe da, 02 granite grey ist ja grau.



















Was sagt ihr zu meinem Ergebnis? Und was sagt ihr zu Lenas Ergebnis? Los geht schon hin, das Sofa ist nicht weit!

Nächste Woche werden wir uns einer Farbkombi widmen, die dann mal nicht mit exakt den selben Lidschatten umgesetzt wird.


Sonntag, 22. April 2012

Blog Parade bei Magi: Frühlingslook

Heute Abend muss das Sonntägliche leider zu Gunsten von Magi´s Blogparade ausfallen.

Es geht um den Outlook auf die Frühlingslooks des Jahres. Meine Inspiration habe ich in der aktuellen Cosmopolitan gefunden. Es ist eine Swarovski Anzeige. 

















Leider liegt über dem Original in der Zeitschrift so ein Filter, der das Ganze etwas pixeliger aussehen lässt, das hat natürlich nicht dazu beigetragen, dass das abfotografierte Bild wirklich gut aussieht. Ich hoffe man kann dennoch erahnen, wie meine Vorlage aussieht.






















Ich habe für meine Version die NYX Beautiful Green Eyes Palette verwendet.

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche und den hoffentlich bald endlich durchbrechenden Frühling.


Samstag, 21. April 2012

Highlights

Es gibt so Tage...äh Wochen...äh. Ach, ich weiß auch nicht. Zur Zeit geht es mir nicht sonderlich gut. Die ganze Renoviererei wird mir langsam etwas zu viel und es geht mir körperlich und mental nicht so berauschend damit. Ich habe ja sowieso immer Nacken/Schulterprobleme und das Renovieren macht das natürlich nicht besser. So schlafe ich oft gar nicht vor lauter Schmerzen oder wache schon mit einem dröhnenden Schädel auf. Das macht weder die Arbeit im Büro noch die im Haus leichter. Mein Nervenkostüm hat sich deswegen leider verabschiedet. Und bevor ihr mir jetzt hier drunter schreibt, ich solle mir doch Pausen gönnen, sage ich euch direkt, dass es für meinen Seelenfrieden einfach wichtig ist, dass wir hier weiter machen und die Arbeit sich nun einmal nicht von selbst macht. Wenn ich hier pausiere habe ich einen Tisch in der Küche und ein Bett im Schlafzimmer, drumherum Baustelle...wer könnte da entspannen? 

Wir versuchen nun einfach ab und an kurz hier raus zu kommen und mal etwas anderes zu machen. Bin gespannt, ob das funktioniert.

So, nun dann zu meinem heutigen Highlight. Heute morgen nämlich durfte ich ein kleines Päckchen aus dem Briefkasten fischen, mit dem ich gar nicht gerechnet hätte. Da ich Überraschungen so gerne mag, habe ich mich gleich doppelt gefreut. 

Ein Blick auf den Absender und ich wusste sofort: Alice, das kann nur Gutes sein. Also schnell aufgerissen und folgenden Inhalt hervorgeholt.




















Liebste Alice, tausend Dank für diese süße Überraschung und deine lieben Worte ich habe mich wirklich sehr gefreut und ich glaube du hast heute meinen Grinsefaktor um mindestens 75% angehoben.

Den lustigen Lipgloss habe ich eben direkt einmal aufgetragen, ob er nun wirklich mehr Lippe macht werde ich mal für euch dokumentieren. Ich bin mir nicht sicher, das Gefühl ist allemal gewöhnungsbedürftig, aber der Gloss ansonsten eigentlich ganz hübsch und das fiese Brennen lässt auch nach ca. einer halben Stunde nach. 

Gleich, wenn ich den Gloss runtergewaschen habe, kommt der Balea Pflegestift zum Einsatz.

Das Nageldesign Set werde ich bald ausprobieren, ich wollte mich sowieso mal an dieser schönen Schweinerei versuchen.

Am meisten habe ich mich eigentlich über die Mascara-Probe (Clinique) gefreut, da ich schon ewig hin und her überlege die zu kaufen, aber eigentlich nicht bereit bin mal eben so viel Geld zu bezahlen. Nun kann ich sie in Ruhe testen. Das finde ich toll!

Alice ich küsse und drücke dich <3 und verabschiede mich nun hiermit in die Heia!