Mittwoch, 29. Februar 2012

Warum es hier so still ist...

...weil es auch Dinge gibt, die man mit Worten nicht beschreiben kann.


Dennoch haben wir es hier versucht.

Montag, 27. Februar 2012

Gewinnerbekanntgabe

Guten Morgen die Damen,

ich habe mich über eure Teilnahmen zu meinem Gewinnspiel sehr gefreut. Bevor ich die Gewinnerin bekannt gebe, zeige ich euch noch zwei Einsendungen, die sich ganz besonders viel Mühe für mich gemacht haben. Danke ihr Lieben:

Kim
alles-fur-den-geburtstag-charmmy-kitty-charmmy-kitty-happy-birthday-schriftzug-girlande

Jule
PICT0087b


So aber nun endlich zu Gewinnerin:

1

Tadaaaaa… liebe Lilafee, schick mir deine Adresse und dann begibt sich das Gewinnpäckchen auch schon auf die Reise zu dir! Herzlichen Glückwunsch :)

SIGN

Sonntag, 26. Februar 2012

sonntägliches

|Gesehen| Dexter

|Gelesen| Yoga Geschichten - Der Weg zur Weisheit von Bernd Balaschus und Doris Iding

|Gehört| hauptsächlich Mist.

|Getan| ein Innengerüst für unsere Treppe organisiert.

|Gegessen| Pommes.

|Getrunken| Kaffee, Tee, Wasser, O-Saft.

|Gedacht| Das läuft ja wie am Schnürchen! 

|Gefreut| über ein gutes und vor allem leichtes Vorankommen bei der Hochzeitsplanung.

|Geärgert| ich halte nichts mehr aus - einmal bis 3 Uhr wach und schon bin ich zu nichts mehr zu gebrauchen.

|Gewünscht| dass das mit der Planung weiter so funktioniert.

|Gekauft| ähm….

|Geklickt| Blogs.

|Gestaunt| darüber wie sich manchmal alles fügt.

 

1

 

2

 

3

 

4

 

SIGN

Samstag, 25. Februar 2012

saymo.de hilft der Berliner Tafel e. V. — helft mit!


















Ich wurde per Email darum gebeten bei einer Aktion von saymo mitzumachen, um einige Spenden in Form von Lebensmitteln für die Berliner Tafel zusammen zu bekommen.

Das sagt saymo.de:

Eine Lebensmittelspende von saymo.de mittels eines Blogeintrags. Klingt zunächst sehr simpel, aber dafür brauchen wir die Unterstützung durch Blogger und Freunde von saymo.de. Durch die dadurch entstehende virale Kampagne und für den guten Zweck unterstützen wir von saymo.de in Zusammenarbeit mit der Berliner Tafel e. V. bedürftige Menschen mit Lebensmitteln und rufen auf, mitzumachen!
Ziel der Aktion:
Bewusstsein für dieses Problem in unserer Gesellschaft schaffen, indem eine Vielzahl an Bloggern über das Thema berichten. Durch Einträge in Blogs und Portalen und unter www.saymo.de soll über diese Aktion berichtet werden, damit eine Lebensmittelspende möglich gemacht wird. Alle können und sollen mitmachen. Pro Beitrag spenden wir von saymo.de ein Grundnahrungsmittel, aber auch Babynahrung. Vorgesehen sind 2.000 Blogeinträge, die wir erreichen wollen. Diese Herausforderung zu meistern, wäre ein schöner Erfolg für uns und vor allem für die Berliner Tafel e. V. Als Ex-Berliner fühlen wir uns verpflichtet der Berliner Tafel zu helfen und möchten gemeinsam mit den Bloggern diese Spendenaktion erfolgreich durchführen. Immer mehr Menschen können sich in unserer Gesellschaft Lebensmittel nicht leisten und sind auf Unterstützung der Tafeln angewiesen. Im Land des Überflusses kann man so etwas kaum verstehen — eine schwierige Situation. Unser Beitrag zur Verbesserung starten wir mit dieser Spendenaktion und hoffen, dass uns viele Menschen dabei unterstützen werden. Wir können zusammen helfen! Also macht bitte mit! Helft uns, etwas Gutes zu tun! 

Was ihr dazu tun müsst und alle weiteren Backround-Infos findet ihr hier.
Um euch über die Berliner Tafel zu informieren müsst ihr hierlang


Zum Schluss darf ich mir noch aussuchen, was quasi in meinem Namen gespendet werden soll. Damit es was ist, was ordentlich satt macht habe ich mich für Würstchen entschieden.

So, ich finde wir bloggen alle über so viel Kram, der für dich meisten Menschen unnötig wäre - ich weiß, für uns ist es das halbe Leben ;) - da kann man doch auch einmal über etwas bloggen, was Menschen hilft. Ich bin immer skeptisch Spenden gegenüber und hoffe hier kommt auch wirklich das an, was versprochen wird!

 

AMU 23.02.2012 Sleek Oh so special

Heute ganz kurz und knapp meine erste gelungene Spielerei mit meiner neuestens Errungenschaft. Meine erste Sleek-Palette.

Swatches erspare ich euch an dieser Stelle einmal, dafür gibts dann hoffentlich in nächster Zeit ein paar AMU’s mit dem Schmuckstück.

1
2
3
8

Ich mag die Farbkombination wirklich gerne. Habe mich sehr wohl damit gefühlt.
Was sagt ihr???

SIGN

Freitag, 24. Februar 2012

Freitagsfüller

Guten Morgen, gut ist er, weil Freitag ist und weil Freitag ist schnappt man sich den Freitagsfüller bei Barbara.

1.  In diesem Monat gibt es nur 29 Tage.

2.  Der Winter ist nun mal kalt man muss sich einfach dran gewöhnen.

3.  Ich könnte noch mindestens fünf Stunden schlafen, dann was Essen und wieder ins Bett gehen.

4.  Äffchen ist mein Lieblingsname für meinen Zukünftigen, aber das ist nicht der Einzige.

5.  Es hat lange gedauert, aber bald fängt die Zukunft an.

6.  Bei uns ist es zur Zeit ungemütlich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf vielleicht meine Erna und unser Treppenhaus-Improvisations-Gerüst, morgen habe ich werkeln und eine Familienfeier geplant und Sonntag möchte ich weiter arbeiten, damit ich beim Sonntagsfüller zufrieden bin!


Mittwoch, 22. Februar 2012

Hach…

hach, hach…ich weiß nicht, wo ich anfangen soll.

Vielleicht einfach mal etwas allgemeiner: Ich finde es unglaublich, wie nett manche Menschen in unserer Bloggerwelt sind. Nicht nur nett, auch warmherzig, hilfsbereit und selbstlos.

Nun zum eigentlichen Thema. Ich habe das große Glück eine besonders liebe Bloggerin kennengelernt zu haben, die mir nun schon zum zweiten Mal ein superliebes Paket geschickt hat. Die Rede ist natürlich von Mara.

Gründe für das Paket gab es gleich mehrere. Einmal haben wir eine schicke Sammelbestellung bei Cherryculture geordert und meine NYX Teile wollten schließlich schnell zu mir, zweitens habe ich mal wieder was Nettes zum Testen für die Style Ladies bekommen, drittens hat sie mir natürlich noch ein bisschen was dabei gelegt^^ und viertens hatte sie da noch was Unbenutztes von ihrer Hochzeit übrig, was sie mir gerne für meinen großen Tag überlassen wollte.

Aber seht selbst… Achtung es folgt ein Haufen Bilder:

ab

Ja, wie ihr seht habe ich somit auch meine erste Glossy Box bekommen und ich weiß garnicht, was ihr alle immer so motzt…ich finde meine super!

ci

Ein Teil der Truppe und meine NYX-Bestellung.

dh
ef
g

Und nun kommen wir zu dem süßen Brauttäschchen, was Mara mir vermacht hat. Ich finde es wunderschön und freue mich schon sehr darauf sie an meinem Hochzeitstag auszuführen. Und als wäre das alles nicht genug hat sie noch von ihrer Tante ein Taschentuch für mich machen lassen. Ein eigenes Ich-bin-eine-Braut-und-kann-heulen-soviel-ich-will-weil-ich-genau-dafür-ein-Taschentuch-habe – Taschentuch. Ich finde das ganz zauberhaft, es ist sehr filigran und einfach nur wunderschön!

jk
l

Es tut mir wirklich leid, Mara, ich kann einfach nicht in Worte fassen, wie sehr mich dein Paket, der Inhalt und auch die beiliegende Karte mit deinen lieben Worten gerührt hat. Deswegen bleibt mir nicht mehr, als einfach noch einmal Danke zu sagen!

SIGN

benecos natural baked colours rouge - coral

Ich habe vor einiger Zeit sehr netten Kontakt mit der Presse-Dame der Firma benecos gehabt und sie war so nett mir ein paar Produkte zum kosten- und bedingungslosen Testen zur Verfügung zu stellen.

Ich finde die Marke sehr spannend, da ich generell gerne mal zu Naturkosmetik greife. Den kompletten Bedarf bekomme ich damit natürlich nicht gedeckt, aber wenn ich ein gutes Produkt oder eine gute Marke finde bin ich dafür umso angetaner.

1

Den natural lipstick in der Farbe rose love habe ich schon letzte Woche bei Ina vorgestellt.

Heute will ich euch gerne den baked rouge in der Farbe coral zeigen. Es kostet 4,49 € und ist in dieser Farbe komplett vegan.

1
2
3

Also ich finde die Farbe sieht in der Packung sehr schön aus. Aufgetragen ist sie leider sehr sehr sehr dezent. Auf dem Armswatch habe ich ca. 5 Schichten gebraucht und wirklich kräftig finde ich das Ergebnis noch immer nicht.

4
5

Im Gesicht sieht man kaum etwas von dem Rouge, es sind hier schätzungsweise drei bis vier Schichten. Der schöne Schimmer ist ganz nett zu erkennen finde ich, aber leider nicht sehr viel Farbe.

Fazit: Ich kann keine klare Kaufempfehlung aussprechen, weil das Rouge einfach nicht so gut pigmentiert ist, wie es meiner Meinung nach sein sollte. Die Farbe an sich ist sehr schön und ich benutze das Rouge auch regelmäßig, weil ich finde, dass es natürlich aussieht. Auch als Highlighter ist es ganz gut zu gebrauchen.

Wenn euch die Produkte der Marke interessieren, dann schaut euch doch mal im Online-Shop von benecos um.

SIGN

Dienstag, 21. Februar 2012

Alverde LE modern art

























Modern Art - das steht für ausdrucksstarke Farben im Stil moderner Kunst. alverde verbindet eine große Farbvielfalt mit pflegenden Texturen und ermöglicht dir so ein einzigartiges Schminkerlebnis!
Die LE wird ab 1. März 2012 in ausgewählten dm-Märkten erhältlich sein.























Lippenstifte

Extravaganz trifft Pflege! Die Rezeptur mit hochwertigen Ölen und Wachsen verwöhnt die Lippen und lässt sie intensiv strahlen.
Die Lippenstifte sind nicht vegan.

  • 10 trendy coral
  • 20 magnolia pink
  • 30 modern red

€ 2,95



























Finish-Gloss transparent

Du entscheidest: Entweder für den perfekten Abschluss Deines Lippen-Make-ups nach dem Lippenstift auftragen oder einfach so für natürlich zart schimmernde, verführerische Lippen. Der Flockapplikator macht dir dabei das Auftragen besonders leicht.
Der Finish-Gloss ist nicht vegan.
€ 2,45























Rouges

Die soften, parfümfreien Rougetexturen aus feinstem Puder zaubern eine wunderschöne Betonung auf den Schläfen oder den Wangenknochen.
Die Rouges sind nicht vegan.

  • 10 shocking pink
  • 20 new red

€ 2,95




















Lidschatten

Für einen schimmernden Augenblick im Modern-Look. Mit pflegendem Mandelöl und Hamamelisextrakt. Die seidige Textur ermöglicht einen gleichmäßigen Farbauftrag und setzt natürlich strahlende Akzente in ausdrucksstarken Farben.
Alle Farben - außer 50 pumpkin orange - sind vegan.

  • 10 silver rain
  • 20 lagoon blue
  • 30 green flash
  • 40 deep brown
  • 50 pumpkin orange

€ 2,45



















Creme-Eyeliner

Für den besonderen Augenaufschlag im Modern-Look. Mit wertvollem Beerenwachs und Vitamin E. Die cremig leichte Textur ermöglicht einen präzisen Farbauftrag für ein gleichmäßiges Finish. Für natürlich strahlende Augenblicke in ausdrucksstarken Farben.
Alle Farben sind vegan.

  • 10 midnight blue
  • 20 green line
  • 30 art brown

€ 2,95

























Eyeliner Pinsel 
Für den perfekten Lidstrich.
€ 1,45



























Fixierendes Spray
alverde Fixierendes Spray mit Extrakten aus Kiwi, Calendula und Ananas für ein lang anhaltendes Make-up und ein perfektes Finish. Extrakte aus Koffein beleben und erfrischen den Teint für ein strahlendes Aussehen.
Anwendung: Vor Gebrauch schütteln. Dünn und gleichmäßig aus ca. 20 cm Entfernung über das Make-up oder Puder aufsprühen und trocknen lassen.
Das fixierende Spray ist vegan.
50 ml: € 3,45
Ist das zu glauben? Und ich dachte ich wäre zur Zeit von der LE-Begeisterung geheilt. Nichts da, was mich vom Hocker haut, kein Bedürfnis einen Aufsteller leer zu kaufen. Selbst wenn etwas in den Previews noch ganz nett aussah, löste es live keine Begeisterungswellen mehr aus. 
Aber das hier. Verdammt, ich will gerne alles haben. Bis auf den Finish-Gloss. Die Lippenstifte könnte ich mir auch verkneifen. Aber der Rest? Ich werde weinen, wenn es die LE nicht bei mir geben sollte! Ernsthaft! Ich brauche die Lidschatten, die Creme Eyeliner und vor allem den Pinsel. DEN Pinsel habe ich nämlich noch nicht gefunden, der perfekt für mich wäre und das hier sieht nach einem guten Kandidaten aus.
Ohweh ohweh, ich möchte nicht in der Haut meines armen Geldbeutels stecken...



Versatile Blogger Award

Gleich von zwei ganz lieben Mädels habe ich diesen wundervollen Award verliehen bekommen.

Einmal von der liebenswerten Mara (bei der auch grade ein sehr feines Gewinnspiel angelaufen ist - vorbeischauen lohnt!) und ein zweites mal von der tollen Kathy. Ich danke euch beiden ganz herzlich <3















Der Award bringt ein paar kleine Auflagen mit sich:
* Danke dem Blogger, der dich nominiert hat.
* Gib 7 Fakten über dich preis, die deine Leser wahrscheinlich noch nicht wissen.
* Nominiere 15 weitere Blogs. 

Okay, 7 Fakten über mich:

1. Ich bin 1,63m groß.

2. Ich habe ein fürchterliches Schandmaul.

3. Ich weine, wenn ich wütend bin - eine dämliche Eigenschaft!

4. Ich liebe Horrorfilme.

5. 3 meiner Zehen sind krüppelig.

6. Mein Bauch kann die Geräusche von Chubaka imitieren.

7. Ich habe angefangen mich zu schminken, als bei uns im Architekturbüro nicht genug Kreatives zu tun war und ich mich irgendwie ausleben musste.

Ich gebe den Award weiter an folgende zauberhafte Damen:


Montag, 20. Februar 2012

Gewinnspiel - Erinnerung

Bis Freitag den 24.02.2012 um 0:00 Uhr könnt ihr noch an meinem kleinen Gewinnspiel teilnehmen.

Wer also noch nicht hat, darf gerne noch hier klicken und teilnehmen.