Donnerstag, 27. September 2012

Das neue essence Sortiment - quattro eyeshadow

Nachdem ich euch schon die neuen colour and change Lacke vorgestellt habe, geht es hier weiter mit einem Produkt, welches mich in der Masse der Artikel gar nicht so gelockt hat, sich aber als ein wahrer Glücksgriff herausstellt.

Es handelt sich hierbei um das eyeshadow quattro in der Farbe 11 sea my eyes.


















Ich finde die Farbzusammenstellung sehr gelungen und die Farben sind auch gut pigmentiert. Ein bisschen Krümelei im Pfännchen ist wohl bei den essence quattros normal, aber schon bei den Swatches sieht man, dass es sich auf dem Auge nicht so verhalten wird.

















Die Swatches sind jeweils links ohne und rechts mit der essence colour arts eye base entstanden. Das Ergbenis kann sich sehen lassen, oder?

Ich habe ein AMU mit den drei dunklen Tönen geschminkt und mich den ganzen Tag sehr wohl damit gefühlt.



Fazit:
Wie oben schon erwähnt, finde ich die Farbzusammenstellung sehr gelungen. Die Pigmentierung ist sehr gut und es lässt sich schön mit den Farben arbeiten. Ich kann das Quattro nur jedem, der die Farben mag, wärmstens ans Herz legen. 

Kommentare:

  1. Wirklich schönes Quat! *__* Ist mir noch gar nicht aufgefallen. :) Auf den Augen sieht es toll aus.

    AntwortenLöschen
  2. Der Unterschied mit/ohne Base ist echt beeindruckend! LG, Andrea

    AntwortenLöschen