Donnerstag, 21. Juni 2012

fashionbids - Klick dich schick!

Ich durfte schon vor einigen Wochen den Onlineshop fashionbids testen.

Fashionbids hat eine recht breit gefächerte Produktpalette von Parfüm über Kosmetik bis hin zu Fashion. Wir alle finden natürlich die Sparte Kosmetik sehr spannend. Hier gibt es auch ein paar ganz feine Marken, wie Barry M, Sleek und mittlerweile sogar The Balm. Hätte ich das mal gewusst, hätte ich noch ein wenig mit meiner Bestellung gewartet und meine Schmacht-Palette Nude ´Tude mitbestellt, auf die ich schon sooooo lange sooooo scharf bin. Aber The Balm kam erst nach meiner Bestellung ins Sortiment.

Da ich sowieso Sleek Paletten bestellen wollte, fragte ich beim Kundenservice an, ob ich nicht den normalen Bestellvorgang testen könne, indem ich regulär etwas bestelle und sie mir dann meine Testprodukte mit beilegen. Da der Kundenservice sehr nett war, war das natürlich gar kein Problem.

Beim Versand gibt es viele Auswahlmöglichkeiten und man bekommt unter 500g Warengewicht eine recht günstige Variante mit 2,00 Euro angeboten. Das finde ich prima. Zahlen kann man per Überweisung, Paypal, mit Kreditkarte oder auf Rechnung.

Leider hat bei mir die Bezahlung mit Paypal nicht funktioniert, aber auch hier war der äußerst hilfsbereite Kundenservice sofort wieder zur Stelle und hat nachgeholfen.

Meine Sendung kam nach ca. 5 Tagen bei mir an. Das lag bestimmt an der Warensendung der Post, die dauern immer etwas länger als ein Paket. Aber hier hat man ja die Wahl. Leider fehlte in meinem Päckchen eine der beiden bestellten Sleek Paletten, es lag aber ein Zettel mit bei, der mir mitteilte, dass die Palette Lieferschwierigkeiten hatte und möglichst schnell nachkommt. 1-2 Wochen später trudelte auch diese bei mir ein.

Neben den zwei Paletten hatte ich als Testprodukte drei Tester von Barry M bekommen. Einen Barry M. Lip Paint Touch Of Magic - Grün wird zu Pink!, das Barry M Lidschatten Pigment Dazzle Dust 38 und das Barry M Lidschatten Pigment Dazzle Dust 99



Zum Lippenstift

Barry M Lippenstifte sind passend für jeden Geschmack und jede Stimmung, ihre Farbvielfalt reicht von leicht schimmernden Pastelltönen zu kräftigen Farben.
Alle Barry M Lippenstifte haben eine weiche und
glatte Textur, die vollgepackt ist mit natürlicher Feuchtigkeit, damit der Lippenstift herrlich leicht auf Deine Lippen gleitet und viele Studen lang angenehm getragen werden kann.



nach 5 Stunden














Der Lippenstift ist zunächst einmal farblos und entwickelt dann langsam ein nettes Pink, welches erstaunlich lange hält. Ich dachte der Lippenstift wäre sicherlich schnell weg, weil er eher glossig ist zu Beginn, aber er hielt über fünf Stunden trotz essen und trinken. 
Die Textur ist toll und wirklich sehr weich, er lässt sich angenehm auftragen. 

Auf dem Bild nach 5 Stunden, welches ich schnell im Büro gemacht habe, sieht man, dass die Lippen ein wenig trocken sind und die Farbe ein bisschen in die Lippenfältchen gerutscht ist. Aber ich finde das Ergebnis für 5 Stunden Tragen und Beanspruchung richtig toll, weil die Lippen immernoch leicht gefärbt sind, sich aber keine fiesen Hautschüppchen mit Farbfetzen gebildet haben, die unschön an meinen Lippen herumhängen.  

Zu den Pigmenten

Eine spektakuläre Kollektion von losen Pigmenten für Augen, Wangen oder Lippen. Die Farbvielfalt lässt keine Wünsche offen. Jede Farbe zaubert dir intensive, schimmernde und glänzende Akzente!

Die Pigmente sind ganz unterschiedlich in ihrer Verarbeitbarkeit, der goldene Ton lässt sich wunderbar auftragen und kann von sanft bis knallig geschichtet werden. Das Lila hingegen ist sofort richtig intensiv, wird aber leider auch sehr schnell fleckig. Da muss man schon sehr vorsichtig mit umgehen.

Die Swatches sind links ohne Base und rechts auf der Rival de Loop Base entstanden.






Ich finde es immer sehr schade, dass man so selten zu Pigmenten greift, deswegen werden diese hier nun gepresst und wenn das gut klappt, werde ich mir sicher noch mehr Barry M Pigmente zulegen.

An Sleek Paletten hatte ich mir die Bad Girl und die Acid ausgesucht, die ihr beide schon beim AMU-Dienstag im Einsatz gesehen habt und die ich natürlich nicht mehr missen mag. Da folgen bestimmt noch weitere!












Wer nun auch Lust aufs Shoppen bekommen hat, kann sich getrost bei fashionbids umschauen. Hier gibt es auch zu jedem Artikel Fotos mit Swatches und einen eigenen Blog, auf dem Artikel aus dem Shop vorgestellt werden.

Zum Schluss möchte ich mich noch einmal beim Team von fashionbids bedanken. Der Kontakt war sehr nett und der Kundenservice war immer gleich zur Stelle, wenn ich ihn brauchte. So muss das sein!

Kommentare:

  1. Wie kam denn der Lippenstift von den Lippenfältchen in die Lidfältchen? :D

    AntwortenLöschen
  2. Hach, die zwei Sleek-Paletten hab ich auch XD Und grad die Acid liebe ich heiß und innig.
    Von Barry M hab ich zwei Pigmente, ein rot und ein grün. Die sind echt gut :) aber wie Du sagtest, benutzt man die irgendwie zu selten. Vielleicht sollte ich irgendwann auch mal pressen. XD

    AntwortenLöschen
  3. Der Lippenstift ist wirklich hübsch :) Und das blaue Pigment knallt grandios :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und das knallt auch, wenns lila ist.... *inne Ecke verkriech und schäm*

      Löschen