Montag, 9. April 2012

Miss Blueberrymuffin´s Mini-Vanille-Gugelhupf mit Mascarpone

Kürzlich erst habe ich den zauberhaften Blog von Miss Blueberrymuffin entdeckt und mich sofort ein bisschen verliebt. Sie postet einfach ganz tolle Rezepte und gestern habe ich das erste davon nachgebacken. Da heute Schwiegermutti in spe und meine liebste Mutti zum österlichen Kaffee kamen habe ich 18 Mini-Vanille-Gugelhupfs mit Mascarpone gebacken und zwar nach diesem Rezept. Ich tippe das Rezept nun nicht hier nieder, will ja schließlich, dass ihr bei ihr schauen geht.

Gebacken habe ich in meiner neuen Mini-Gugelhupf Silikonbackform. Sie ist für sechs Gugelhupfs und ich habe drei Fuhren, also 18 Hupfis, gemacht. 


















Garniert habe ich sie zur Hälfte mit Himbeeren und die andere Hälfte mit Erdbeeren. Geschmeckt haben sie ganz wundervoll und wir haben alle weggemampft!




Kommentare:

  1. Das sieht so saulecker aus! <3 Schick mal was rüber! Wo gibts denn die Förmchen? Und sind das Silkonförmchen? Ich finde die so praktisch, dass ich, glaube ich, keine anderen mehr kaufen will.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Silikonform für 6 Hupfis aus dem Lidl. :)
      Ich finde die auch super...

      Löschen
    2. Wieso gabs die hier nicht? Ich muss dann noch mal bei Xenos gucken, da habe ich meine Muffinformen her.

      Löschen
  2. oh ich will auch endlich minigugelhüpfis backen :( welche form hast du denn genommen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich neulich im Lidl gekauft, eine Silikonform für 6 Gugelhupfs :)

      Löschen
    2. ich glaub die gabs bei uns in wien auch, aber das war doch n großer durchmesser oder?

      Löschen
  3. Deine Himbeer-/Erdbeerversion gefällt mir auch richtig gut und vielen Dank für's verlinken. :-)

    Zuckersüße Grüße, Miss Blueberrymuffin

    AntwortenLöschen
  4. Wow. Die sehen ja traumhaft aus - wie vom Konditor!

    AntwortenLöschen
  5. Sehen die lecker aus. Hast du mir einen aufgehoben?!
    Das eine Erdbeerstück sieht aus wie ein Herz =D

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen richtig toll aus!!! :) *haps*

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen einfach nur toll und verdammt lecker aus!! <3 Ich wollte an Ostern auch backen, hab dann aber die (wenige) freie Zeit doch lieber mit faul sein verbracht. ;)

    AntwortenLöschen