Sonntag, 4. März 2012

sonntägliches

|Gesehen| Bill Cosby
|Gelesen| Yoga Geschichten - Der Weg zur Weisheit von Bernd Balaschus und Doris Iding
|Gehört| Deichkind.
|Getan| gespachtelt und geschliffen.
|Gegessen| Bratwurst mit Pommes.
|Getrunken| Kaffee, Tee, Wasser, O-Saft.
|Gedacht| Diese Woche gehört aus dem Kalender gestrichen!
|Gefreut| über eine gute Nachricht in der Post.
|Geärgert| über Machtlosigkeit.
|Gewünscht| dass das alles nicht wahr ist.
|Gekauft| eine Lampe für mein zukünftiges Nähzimmer, Jalousien fürs Dachgeschoss.
|Geklickt| Blogs.
|Gestaunt| wie böse das Schicksal ist.

…heute werd ich euch mal Bilder von gespachtelten Decken ersparen, die kennt ihr nun zu genüge und etwas anderes haben wir leider nicht gemacht.
SIGN

Kommentare:

  1. Ich mag die Spachtelbilder und freue mich jedes mal über euren Fortschritt :*

    AntwortenLöschen
  2. Wir waren vor 2 Jahren mitte August dort und das Klima war auszuhalten. Davor das Jahr waren wir im Juni und das einzige was wir gemacht haben: Liege - Pool, Pool - Liege! Da war es viiiel zu heiß!

    AntwortenLöschen
  3. Gute Nachrichten per Post sind immer toll :) liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich? In welcher Ecke welcher näheren Ecke von Köln versteckst du dich denn? ^^

    AntwortenLöschen
  5. Uih, das ist ja wirklich gar nicht so weit weg :)

    AntwortenLöschen