Donnerstag, 15. März 2012

10 Things to do before you die - Ein Blogstöckchen zum Mitmachen

Miss W. hat dieses mal ein ganz besonders tolles Blogstöckchen erdacht, aber über die Antworten musste ich eine Weile nachdenken.

1. Glücklich schwanger sein.
2. Heiraten.
3. Das Haus fertig stellen und zu einem gemütlichen Heim machen.
4. Erfolgreich selbstständig oder zumindest freiberuflich sein.
5. Meinem Zukünftigen das Tauchen nahe bringen, mit ihm einem Tauchverein beitreten und dieses tolle Hobby an vielen wundervollen Orten genießen.
6. Einen Hund als Haustier haben.
7. Eine bestimmte schlechte Eigenschaft loswerden.
8. Lena treffen und mindestens einmal ganz feste drücken.
9. Unseren Garten zu einer wunderschönen Oase machen, in der man sich pudelwohl fühlt.
10. Wunschlos glücklich sein.


Kommentare:

  1. :-)) klingt schön!
    ich wusste gar nicht, dass du gerne tauchst:)
    welche Eigenschaft meinst du denn, wenn ich fragen darf ? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War ja auch schon seit mittlerweile 11 Jahren nicht mehr tauchen :(

      Löschen

  2. Punkt 8 kriegen wir hin, da bin ich 100%ig sicher!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine tolle Liste und einige Punkte würde ich für mich genauso übernehmen. Nur den Hund, den hab ich schon. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich stimme dir in den meisten Punkten zu =)
    Aber tauchen kann ich nicht, Lena kenn ich nicht und fürs selbstständig machen bin ich glaub zu feige =D
    Eine tolle Liste und die Punkte 2, 3 und 9 sind ja schon in Arbeit. Punkt 1 ja vielleicht auch... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...noch nicht ganz, aber wir werden sehen ;)

      Löschen
  5. Du willst bestimmt aufhören zu rauchen :P Ansonsten finde ich das eine sehr gute Liste - weil sie irgendwie auch realistisch ist... wenn du weißt, was ich meine. Jeder Punkt ist irgendwie umsetzbar, keine reinen Luftschlösser- vor Enttäuschungen gefeit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und ein bisschen feige wolltest du sagen?!

      Löschen
  6. Es würde mich nicht erstaunen, wenn Du die meisten dieser Punkte in den nächsten 12 Monaten umsetzt :) So wie ich Dich einschätze, setzt Du Dir realistische Ziele und setzt sie konsequent um. Das gefällt mir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und dann mache ich mir eine neue Liste ;)

      Löschen