Donnerstag, 19. Januar 2012

MAC Loser Transparentpuder NC5

Nachdem ich euch letztens meine neuen Lidschatten gezeigt habe, möchte ich euch nun mein erstes MAC-Produkt vorstellen. Gekauft habe ich es vor einem Jahr und so langsam neigt es sich dem Ende. Ich habe es nicht durchgehend verwendet. Wenn ich im Sommer etwas brauner bin verwende ich einen losen Puder von Alverde. Im Winter, wenn ich weiß bin, wie der Schnee, dann passt dieses Puder perfekt.



















Ich weiß nicht, ob man das auf den Tragebildern erkennen kann, aber ich finde das Puder macht mein Hautbild zart und feinporig. Es fühlt sich ganz toll leicht an und die meiste Zeit brauche ich nichts außer das Puder. Foundation benutze ich nur selten, wenn ich gerade Lust und Zeit dazu habe.

 
 






















Tragt ihr auch Puder von MAC? Steht ihr auf lose Puder, so wie ich?


Kommentare:

  1. Ich habe mir von meinem Weihnachtsgutschein endlich das Blotpowder von MAC gegönnt. Und ich muss sagen. Ich bin bisher begeistert. Kein anderes Puder mattiert so lange, wie dieses es tut. Ist das Geld wirklich wert. Und obwohl ich eigentlich in der Drogerie Kosmetik zuhause bin, werde ich es mir sicherlich nachkaufen.

    http://littlebeautysblog.blogspot.com/2012/01/mein-1-malmac-und-nyx.html

    LG
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Ich trage morgends immer meine Artdeco Mineral Powder Foundation auf. Habe mir aber jetzt auch endlich ein trasparentes Puder zugelegt um auch mal meine Flüssigfoundation fixieren zu können =)
    An MAC habe ich mich bis jetzt nicht so rangetraut, aber dank dir muss ich doch mal im MAC Store in Hamburg reinschnuppern <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag lose Puder! Probiere grade eins von essence aus, das lässt mich aber etwas Puppenhaft aussehen, was ich nur manchmal mag.

    AntwortenLöschen
  4. Ich nutze auch gern losen Puder, um meine getönte Tagespflege oder auch meine Foundation abzupudern. Leider glänze ich recht schnell, daher geht es bei mir generell schlecht ohne Puder. Auch wenn ich mal gar keine Foundation nutze, ist Puder immer Pflicht. :) Ich habe ein FixingPuder von Mac, was aber komplett farblos ist und wirklich nur fixieren soll. Das war in einem Basic-Set enthalten, was ich im letzten Jahr geschenkt bekomme habe. Muss aber sagen, dass es nicht wirklich besser ist als die von L'Oréal professional oder Manhatten. :)

    AntwortenLöschen