Freitag, 23. Dezember 2011

Dior Garden Party

In diesem Frühjahr lässt Dior einen Hauch von Freiheit und Jugend über die erwachende Natur wehen. Eine Kreation in Pastelltönen von Tyen, verkörpert durch einen fantastischen Garten, in dem das Leuchten von festlichem Violett und blumigem Grün die romantischen Herzen bezaubert.

Ein Accessoire mit erlesenen Farben, um dieses Picknick im Grünen in fröhlicher Stimmung zu beginnen. Wie ein zart geflochtener, rosé-weiß lackierter Korb, der auf einem Metallplättchen das Logo der Marke trägt, ist die Dior Garden Clutch eine Einführung in die Freuden der Schönheit. Nehmen Sie die beiden Rosen, die dieses kostbare Objekt verschließen, auseinander und entdecken Sie in einem silbern spiegelnden Etui die Lidschatten und Glosse, die den Augen und dem Lächeln ein frisches Strahlen verleihen. Die Dior Garden Clutch ist in 2 Harmonien erhältlich: „Milly Garden“ verewigt das Landhaus des Modeschöpfers und lässt ein sanftes Rosa und ein Silberblau mit einem blassvioletten Grau für die Augen kontrastieren.  Diese Nuancen werden von zwei frischen Rosatönen begleitet, die den Lippen vollendete Schönheit schenken: ein Lip Maximizer, der die Lippen aufpolstert und dem Verlangen Flügel verleiht, und ein Gloss. Die zweite Harmonie „Granville Garden“ lädt zu einem Spaziergang durch den Rosengarten an der Steilküste ein: Ein kostbares Rosa und ein leichtes Grün -  betont mit dunklem Braun, das den Augen ein wagemutiges Strahlen verleiht - harmonieren mit den apricotfarbenen Nuancen für die Lippen.



















Die mythische 5 Couleurs-Palette in einer neuen, bezaubernden Collector-Version mit Rosen, die wie von Hand in die Puder gestickt sind. Die beiden Harmonien dieser „Garden Edition“ besitzen höchste Verführungskraft und wecken alle Begierden. Die Harmonie „Garden Pastels“ bewegt sich zwischen Blumen und Blättern, leichtem Rosa, Butterblumengelb und leuchtenden Grüntönen. Die Harmonie „Garden Roses“ schafft einen Rausch von zarten Rosatönen, Blassviolett und Silber, betont mit betörendem Purpur.





















Die Stars der Kollektion sind die Nagellacke. Dior kreiert eine Überraschung für die Hände, die zwischen „Waterlily“, einem zarten Seerosengrün und „Forget-me-not“, einem blumigen Blasslila wählen können. Diese beiden eleganten Nagellackfarben der Dior Garden Party sind sogar... parfümiert!  Düfte berauschender Rosen verwirren die Sinne mit einer verführerischen Einladung. 
















Rouge Dior tritt in den zwei neuen Farbtönen „Rose Corolle“ und „Rose Tulipe“ auf. Diese Couture-Farben wirbeln und prickeln mit einer geradezu kecken Fröhlichkeit.
Rouge Sérum kleidet sich in Lichtfarben: „Rosée Sérum“ und „Pétale Sérum“ schenken den Lippen Jugend, zarte Pflege und Leuchtkraft.  
















Dior Addict Ultra Gloss sah noch nie so kess aus. Die 3 frischen und gewagten Farbtöne treten auf wie jugendliche Heldinnen, die Ikonen von Morgen.  „Rose Mondain“, „Lilas Party“ und „Rose Pretty“ haben alle Qualitäten - sie sind schön, strahlend und subtil. 













 

Strahlendes Glück und Modernität: Das Rouge „Rosy Glow“ zaubert Farbe auf Ihre Wangen und betont die Ausstrahlung Ihres Rosenteints. Dank der „Fresh Color Reveal“- Technologie, die auf die Feuchtigkeit der Haut reagiert, intensiviert sich das Rosa schrittweise, wie aufgrund echter Emotionen. Die Farbe ist transparent, individuell, ultra-natürlich und schafft ein völlig neuartiges, frisches und überaus anmutiges Ergebnis.




















Ja, Dior ich weiß, nicht meine Liga, nicht meine Preisklasse. Aber dennoch darf ich es doch wunderschön finden, oder? Ich finde die Clutches wunder wundervoll, aber leider von den Swatches, die ich bisher sah, nicht so spannend, wie die Verpackung. Die Paletten mit den 5 Lidschatten allerdings haben eine super Farbauswahl. Ich glaube ich finde das Gesmatkonzept dieser Kollektion einfach nur bezaubernd. Deswegen schmachte ich es ein wenig aus der Ferne an :)

Kommentar veröffentlichen