Samstag, 29. Oktober 2011

August - Oktober Bücher

Wow, ganze zwei. Man möge es mir verzeihen, schließlich arbeite ich und renoviere ganz nebenher ein Haus ;)

"Elfentanz" von Wolfgang und Heike Hohlbein

Seiten: 466
Inhalt:
Ahrimar ist aus seinem unterirdischen Reich gekommen, um die Herrschaft der Welt an sich zu reißen. Timo wird in den Kampf zwischen den Elben und dem "Dunklen Herrscher" verstrickt.

Meine Meinung:
Jaaaa, ich weiß auch nicht. Ich liebe Hohlbein eigentlich, aber das Buch hat mich nun nicht so vom Hocker gehauen. Ich wollte meinen SuB an Hohlbein-Büchern etwas verkleinern und habe mich deswegen durchgekämpft. Schlecht ist die Story auch nicht, aber irgendwie hat es mich nicht so gefesselt wie die Märchenmond Trilogy oder viele andere Bücher von ihm. Keine Begeisterungsstürme hier von mir.
 

"Drachenfeuer" von Wolfgang und Heike Hohlbein

Seiten: 506
Inhalt:
Durch ein Tor im Fels gelangt Chris in das Land der Feen und Elfen. Doch diese schöne fremde Welt ist in großer Gefahr. Hoch oben im Norden, jenseits der Eisigen See, lauert der mächtige Drache. Seit Jahrtausenden schläft er, doch ist er einmal geweckt, dann können ihn selbst die mächtigsten Druiden und Zauberer nicht mehr bändigen. Als Chris begreift, dass auch seine Welt bedroht ist, weiß er endlich, was er tun muss, um die Menschen und die Bewohner des Feenreiches zu retten.

Meine Meinung:
Da könnte ich eigentlich die Meinung zu dem ersten Buch kopieren. Es ist sogar nahezu die selbe Story. Junge muss die Welt retten. Hier empfand ich die Geschichte als etwas spannender aufgebaut, aber wirklich umgehauen hat auch dieses Buch mich nicht.

Ich bin froh, dass ich jetzt zu einem meiner neu erworbenen Bücher übergehen kann und deswegen werde ich das auch sogleich tun :)

Gute Nacht und schlaft recht schön!

Kommentare:

  1. Hohlbein hat doch immer die Story "Kind muss Welt retten" :) Drachenfeuer hab ich glaube ich auch zu Hause bei meinen Eltern - an Elfentanz kann ich mich grad so gar nicht erinnern... (Mag aber auch dran liegen, dass die Storys alle so gleich sind^^) Ich stand ja früher total auf die Enwor-Saga...

    AntwortenLöschen
  2. Also ich würde definitiv nicht zwei Bücher lesen, wenn ich "nebenbei" noch ein Haus renovieren würde!

    ich hoffe es geht dir gut!

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen