Donnerstag, 29. September 2011

Spiel, Sport und Spaß

Ich darf bei der Erdbeerlounge an einem wirklich tollen Test teilnehmen. Und zwar wird die Fitness-Plattform Pur-Life auf Herz und Nieren geprüft. Dazu habe ich einen 4-wöchigen Testzugang bekommen, der es mir erlaubt das komplette Seitenangebot 4 Wochen lang kostenfrei zu testen.


Pur Life


"Die erste und einzige Fitness- und Gesundheitsplattform, die Ihnen Informationen und Kurse (auch) LIVE ins Wohnzimmer bringt"


Auf der Seite gibt es ein ständiges Kursangebot, man kann ganz aktuell und live an einem von drei Videos teilnehmen oder aufgezeichnete Abspielen. Hierbei gibt es Streams von 15 Minuten bis zu 60 Minuten (oder mehr?). An sich ist es wie in einem Fitness-Studio. Da steht ein Trainer/-in, macht Übungen vor und ich mache sie zu Hause nach. Einzelübungen kann man ebenfalls abrufen. Ich bin noch nicht bis in alle Tiefen der Seite vorgedrungen, aber dazu habe ich ja nun 4 Wochen Zeit.


Ich binde hier nun mal keine Bilder ein, weil ich dazu keine Erlaubnis der Plattform habe. Den Zugang habe ich seit gestern und heute morgen habe ich bereits eine viertel Stunde bei der Wirbelsäulengymnastik mitgemacht. Ich hatte seit 2 Wochen verspannungsbedingte Kopfschmerzen/Migräne und bekam die nicht weg, aber nach 15 Minuten Wirbelsäulengymnastik mit Trainerin Linda waren sie weg. Nicht zu fassen!


Eben in der Mittagspause gab es dann "Schreibtischfit" - 15 Minuten Entspannung und Übungen am Arbeitsplatz.


Ich bin wirklich mal gespannt wie oft ich es schaffe das Angebot der Seite auszukosten...


Und jetzt kommt der Punkt, wo es für euch interessant wird. Meinen Gutscheincode darf ich weitergeben :). Das heißt, wer jetzt gerne mit mir sporteln mag, schreibt mir eine Email (oder hinterlässt hier seine Email-Adresse in den Kommentaren) und vielleicht kann man sich dann in regelmäßigen Abständen über die Erfolge austauschen.


Mich würde es sehr freuen, da Mitstreiter immer motivieren am Ball zu bleiben!







Kommentare:

  1. Ich konnte mit pur life irgendwie nicht so richtig was anfangen... Mir sagt dieses Prinzip einfach nicht wirklich zu (obwohl ich ja brav nach einem PC-Programm auf dem Boden rumrobbe...) und die Trainer haben mich auch nicht so recht überzeugt.

    Ich bin gespannt, was zu zu berichten hast und drücke die Daumen für Durchhaltevermögen :)

    AntwortenLöschen
  2. Hab auch schon mal pur life einen Monat lang getestet, damals über Konsumgöttinnen.
    Näheres findest du auf meinem Blog, falls es dich interessiert. War auf jeden Fall sehr angetan =)


    ♥ LG Christina
    ♥ Bloggte zuletzt: Holt euch die neue Cosmopolitan!
    ♥ www.lipgloss-cinderella.jimdo.com

    AntwortenLöschen