Donnerstag, 7. April 2011

Jeden Tag ein Buch...Tag 30 – Nimm ein Buch, das mindestens 300 Seiten hat, schlag Seite 255 auf und schreib die ersten fünf Sätze auf









"Die Fahrt nach Hause war grauenhaft. Tante Pitty weinte ununterbrochen in ihr Taschentuch. Melanie saß bleich und aufrecht da, Scarlett war halb betäubt in die Wagenecke gesunken. Als sie heimkamen, stolperte Scarlett die Treppe hinauf in ihr Schlafzimmer, ergriff ihren Rosenkranz, fiel auf die Knie und vesuchte zu beten. Aber ihr kam kein Gebet..."


Das maedchen hat gesprochen!

1 Kommentar:

  1. Schon aufgrund der Länge (mindestens 300 Seiten), aber eindeutig wegen der Namen MUSS das "Vom Winde verweht" sein! Obwohl ich grad drüber nachgedacht hab, ob ich Scarlett je mit einem Rosenkranz in Verbindung gebracht habe :D

    Dazu fällt mir ein, mein erster Zugang zu "Vom Winde verweht" war mittels eine "Lustigen Taschenbuchs" - ich liebe es, wie Disney Romane und Historisches aufbereitet. Noch heute :)

    AntwortenLöschen