Montag, 28. März 2011

Jeden Tag ein Buch...Tag 21 – Das Buch aus deinem Regal, mit den meisten Seiten

"Die Wächter Trilogie" von Sergej Lukianenko














1536 Seiten, das ist doch mal eine Hausnummer. Die Trilogie besteht aus "Wächter der Nacht", "Wächter des Tages" und "Wächter des Zwielichts".  Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich bisher nur bis zur Seite 386 kam und es dann bei Seite gelegt habe. Die ersten zwei Teile der Trilogie wurden verfilmt. Ich fand die Filme wirklich gut, gewöhnungsbedürftig, aber gut. Grade habe ich bei Wikipedia gelesen, dass auch noch ein vierter Teil geschrieben wurde - "Wächter der Ewigkeit" - also eine Tetralogie. Wie viele Seiten die wohl haben mag?

Das maedchen hat gesprochen!

1 Kommentar:

  1. Der Herr der Ringe, Les Miserables, Die drei Musketiere, Narnia, Per Anhalter durch die Galaxis, Die Frau des Zeitreisenden, Schuld und Sühne, Graf von Monte Christo, Madame Bovary, Der kleine Prinz und die Bibel hab ich auf Deutsch gelesen ;) Alles andere stand entweder am Gymi, während meines Austauschjahrs oder im Studium auf den Leselisten, oder habe ich, wie Gone with the Wind, aus anderen Gründen im Original gelesen. Vieles wirklich nicht freiwillig... Heart of Darkness zum Beispiel *HATE*

    AntwortenLöschen