Sonntag, 27. März 2011

Jeden Tag ein Buch...Tag 20 – Ein Buch, das du während deiner Schulzeit als Lektüre gelesen hast

"Antigone" von Sophokles














Ich steh einfach auf die griechische Mythologie.

Das maedchen hat gesprochen!

Kommentare:

  1. das musst ich auch lesen^^ fands aber uch ganz gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich stehe auch auf griechische Mythologie - hab heute morgen kurz in eine Iason und die Argonauten Verfilmung reingeschaut und bin anschließend richtiggehend versackt - aber in Gustav Schwabs Buch natürlich! ;)

    AntwortenLöschen
  3. DAS FRAGST DU MICH JETZT! Vorhin stand ich bei ihm in der Bibliothek und dachte mir noch "Was wolltest du gucken?!" Und hab dann nur geschaut ob er den neuen Stephen Clarke schon hat - und da ich das auch hatte schauen wollen, war ich damit dann zufrieden. An HdR hab ich gar nicht mehr gedacht *argh*

    AntwortenLöschen
  4. Hm, nicht ganz. Papas Ausgabe hat keine Farbe, ist nur grün-weiß... müsste aus den 70ern sein. Ich hab grad mal bei wikipedia was zur Übersetzung von Margret Carroux nachgelesen, zumindest weiß ich, dass in unseren Bänden im Anschluss an den sechsten Band auch die Geschichte von Arwen und Aragorn erzählt wird - wobei ich mir grad nicht sicher bin ob das nun ein eindeutiger Indikator für eine der Erstausgaben aus den 70ern ist... es wird mir nichts anderes übrig bleiben als nachzufragen. Aber ich muss ihm sowieso noch was mailen, da frag ich!

    AntwortenLöschen
  5. Ah, es muss die Carroux-Übersetzung sein, in der neuen nennt Sam Frodo CHEF????????? Was'n das für'n Rotz????

    AntwortenLöschen