Donnerstag, 3. März 2011

Babyschlafsack selbstgenäht

Vor kurzer Zeit habe ich hier angekündigt, einen Babyschlafsack zu nähen. Der ist auch schon seit ca. zwei Wochen fertig. Da die Mutter nun heute per Kaiserschnitt entbinden wird und ich somit bald das gute Stück verschenken kann, habe ich noch schnell Fotos davon gemacht.


Ich habe fast ein ganzes Wochenende daran gesessen und die Woche darauf noch einmal zwei bis drei Stunden. Das war wirklich zeitintensiv, aber ich denke mit ein bisschen Übung wird das alles noch besser. 


Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden (und auch ein bisschen stolz) und hoffe sehr, dass das Geschenk auch den werdenden/gewordenen Eltern etwas Freude bereitet.
















Das maedchen hat gesprochen!

Kommentare:

  1. sieht sehr süss aus!!!

    ps: hab dich getaggt
    http://ickebinet.blogspot.com/2011/03/nasse-tatsachen-tag.html

    AntwortenLöschen
  2. Der ist toll geworden, wirklich süß.

    AntwortenLöschen